Museumskoffer – für alle Altersstufen

Informationen und Buchungsservice
Nadja Herwanger
Telefon 0831/2525-7777
museen@kempten.de


museumkoffer_3zu2.jpg

Museum to go

Demnächst verleihen wir an Bildungseinrichtungen Museumskoffer zu zwei verschiedenen Themenbereichen. Sie geben als "mobile Museen im Kleinen" die Möglichkeit, Themen und den Besuch im Museum vorzubereiten.

Der Inhalt besteht aus unterschiedlichen Exponaten und Repliken mit ausführlicher Dokumentation sowie Hintergrundinformationen und Arbeitsblättern.

Themenbereiche

Römer to go
Im Museumskoffer „Römer to go“ finden sich Gegenstände, die die archäologischen Arbeitstechniken und den römischen Alltag in der Stadt Cambodunum im wahren Wortsinne "begreifbar" machen. Es handelt sich dabei um hochwertige und originalgetreue Nachbildungen römischer Fundstücke u.a. aus Kempten.

Stadtgeschichte to go
Die Objekte aus dem  Museumskoffer „Stadtgeschichte to go“ erzählen aus der ereignisreichen Geschichte Kemptens in Mittelalter und Neuzeit. Die qualitativ hochwertigen und originalgetreuen Fundstücke und Quellen machen die historischen Arbeitstechniken und das Leben in den mittelalterlichen und neuzeitlichen Städten Kemptens  erfahrbar.

Reservierung und Kosten

Die Koffer stehen Ihnen für zwei Wochen zur Verfügung. Bitte Eine rechtzeitig reservieren!
Kosten für eine Präsentation durch Museumsmitarbeiter: 60 €
Sollte etwas bei der Nutzung beschädigt werden oder verloren gehen, dann ist das nicht schlimm. Alles ist ersetzbar. Den Betrag müssen wir allerdings in Rechnung stellen.

Diese Seite teilen

Museumswebsite gefördert durch:

Landesstelle für die nichtstaatlichen Mussen in Bayern
Bayerische Sparkassenstiftung