Führungen im Kempten-Museum

i

Aufgrund der Bestehenden Corona-Regeln fallen alle öffentlichen Führungen bis einschließlich 6. September 2020 aus. Danke für Ihr Verständnis.


Jeden Sonntag findet um 14 Uhr eine kostenlose etwa einstündige Standardführung durch das Kempten-Museum im Zumsteinhaus und die Stadtgeschichte Kemptens statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Buchbare Führungen

Informationen und Buchungen unter Tel. 0831 2525-369 oder per Mail unter museen@kempten.de.


Stadtmodell(c)Kulturamt.jpg3D Stadtmodell mit audiovisueller Show (c) Kulturamt Kempten

Kempten to go: Die Geschichte Kemptens in 15 Minuten erleben.

Dauer ca. 15 Minuten


 

Stadtansichten_Web.jpgStadtansicht Kempten, Heinrich Beusch, Öl auf Leinwand, Kempten 1599 I © Kempten-Museum

AHA Kempten-Museum: Kempten – Geschichte und Geschichten

Standardführung durch die Stadtgeschichte Kemptens

Dauer: 60 Minuten

Kosten: 50,- €

_HR26231_web.jpgTreppenhaus Erdgeschoss Zumsteinhaus, Foto: Herrmann Rupp

Themenführung: Die Zumsteins und ihr Haus

Führung zur Architektur und Geschichte des Hauses und der Zumsteins

Dauer: 60 Minuten

Kosten: 50,- €

 

 

R.101.5g.jpgZeichnung eines KZ-Häftlings

Themenführung: Kempten im Nationalsozialismus

Ausgangspunkt für diese Themenführung bilden die Häftlingszeichnungen. In einer dialogischen Führung werden entscheidende Aspekte der Zeit des Nationalsozialismus in Kempten angesprochen und diskutiert.

Dauer: 60 Minten

Kosten: 50,- €

 

 

Gabi Scheidl als Neubronnerin quadrat(c) Kulturamt.jpgGästeführerin Gabi Scheidl als Bürgermeistergattin Regina Rosina Neubronner

Theaterführung: Die Frau des Bürgermeisters – Regina Rosina Neubronner und ihre Stadt

Schilderungen der Stadtgeschichte aus der Sicht der Gattin des Oberbürgermeisters Neubronner mit Geschichte und Geschichten (Theaterpädagogik)

Dauer: 60 Minuten

Kosten: 100,- €

Diese Seite teilen

Museumswebsite gefördert durch:

Landesstelle für die nichtstaatlichen Mussen in Bayern
Bayerische Sparkassenstiftung