Kempten-Museum im Zumsteinhaus

Das Kempten-Museum im Zumsteinhaus will Neugier wecken und Lust auf die Geschichte(n) der Stadt und ihrer Menschen machen. Als offener und aktiver Ort lädt es alle Besucherinnen und Besucher zum Diskutieren und Mitmachen ein und erzählt 2.000 Jahre Stadtgeschichte auf spannende Weise. Willkommen im neuen Wohnzimmer der Stadt Kempten!
mehr


Neues aus dem Kempten-Museum

Slideshow

Sa. 8.August I 10 Uhr: Kinder-Workshop "Mummenschanz"

Spielen wie im Mittelalter können Kinder ab ca. 6 Jahren beim Kinderworkshop "Mummenschanz" am Samstag, den 8. August 2020 von 10–12 Uhr. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt – bitte unbedingt bis Freitagmittag anmelden unter Tel. 0831/2525-369 oder museen@kempten.de!

mehr...

Slideshow

Neue Sonderausstellung "KEMPTEN 2020 – 30 BLICKWINKEL AUF UNSERE STADT"

Wenn Wirklichkeiten clashen – eine Stadt, unzählige Wirklichkeiten.
Das Kempten-Museum zeigt seine erste Sonderausstellung im Bürgerinnen- und Bürgerraum: Langzeitbelichtete Schwarz-Weißaufnahmen stehen farbigen Handyfotos gegenüber. Eine Stadt. Zwei Techniken. Zwei Wirklichkeiten? In der Ausstellung „Kempten 2020 – 30 Blickwinkel auf unsere Stadt“ treffen zwei fotografische Annäherungen aufeinander. Singular trifft auf Kollektiv, Handwerk trifft auf Massenmedium, Ruhe trifft auf Rebellion.

mehr...

Slideshow

Aktuelle Disskussion – NS-Zeit in Kempten

Am 4. Juni fand im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Bewegter Donnerstag" ein Online-Vortrag von Dr. Martina Steber zum Thema "Volksgemeinschaft. Führerkult und Terror. Der Nationalsozialismus in Kempten" statt. Daraufhin entbrannte, ausgelöst durch einen Artikel der Allgäuer Zeitung eine hitzige Diskussion über die Aufarbeitung der NS-Zeit in Kempten.
Wir haben Pressestimmen und Kommentare für Sie zusammengetragen.
(Foto: Fischerstrasse, 1939)

mehr...

Slideshow

Sammelaufruf: Wir suchen für das Kempten-Museum persönliche Eindrücke, Gedanken und Zeugnisse der Corona-Krise

Wie werden wir uns in Kempten an diese außergewöhnliche Situation erinnern?
Um dieses Stück Stadtgeschichte festschreiben zu können, bitten wir alle Menschen der Stadt gemeinsam zu sammeln: Bilder, Texte/Gedanken, Videos, Audios, Objekte, Dokumente, Kreatives.

mehr...


Digitales Kempten-Museum


Kennen Sie schon unsere KulturPost?

Im Newsletter des Kulturamtes Kempten erfahren Sie regelmäßig Neues aus der Kemptener Kulturszene. Jetzt unverbindlich und kostenlos anmelden! kulturamt@kempten.de


Bildnachweise
Außenaufnahme Kempten-Museum, Foto: Karl Jena I © Kempten-Museum
Aufnahmen Ausstellung, Foto: Hermann Rupp I © Kempten-Museum

Diese Seite teilen

Museumswebsite gefördert durch:

Landesstelle für die nichtstaatlichen Mussen in Bayern
Bayerische Sparkassenstiftung