Kempten-Museum im Zumsteinhaus


Öffnungszeiten

Dienstag bis Sonntag
10–18 Uhr
Eintritt frei!

➜ Besucherinfo

Das neue Kempten-Museum im denkmalgeschützten Zumsteinhaus erzählt die 2.000 Jahre alte Stadtgeschichte Kemptens – lebendig, multimedial, interaktiv. Deutschlands "Bestes Heimatmuseum 2020" versteht sich als offener und aktiver Ort, in dem auch Kemptens Gegenwart diskutiert und in seine Zukunft geblickt wird. Der Eintritt in das Kempten-Museum ist frei. Willkommen im Wohnzimmer der Stadt Kempten! ➜ Ausstellung


Aktuelles aus dem Kempten-Museum

  • Besucherinfo

    Aktuelle Regeln für Ihren Besuch

    ab 24. November 2021

    2G plus Regel (genesen oder geimpft und zusätzlich getestet), Ausnahmen für Kinder unter 12 Jahren

    FFP2- Maske als Standard, medizinische Maske für Kinder zwischen 6 und 16 Jahren, Kinder unter 6 Jahren brauchen keine Maske

  • Ausstellungs-Seite: fortKOMMen – HEIMkehren

    Aktuelle Sonderausstellung! fortKOMMen – HEIMkehren, Kempten 1991/2021

    Interaktive Ausstellungsprojekt der Klasse 11a des Abiturjahrgangs
    1991 am Hildegardis-Gymnasium

    26.September 2021 bis 24. April 2022
    Bürgerinnen- und Bürgerraum
    Eintritt frei!

  • Details Sammelaufruf Pegasus

    Sammelaufruf Pegasus!

    Wir suchen Fotos, Andenken und Geschichten aus der ehemaligen Kult-Diskothek Pegasus in der Heinrichgasse.

  • Museumsnetzwerk Allgäuer Museen für Familien

    Familien im Fokus: Wir sind Teil des Netzwerks "Allgäuer Museen für Familien"

    Kühe, Römer, Action – und viel mehr! 15 Museum haben sich zum Netzwerk „Allgäuer Museen für Familien“ zusammengetan.

  • Barrierefreies Museum

    Barrierefreiheit geprüft

    Hier finden Sie Informationen und Prüfberichte für Ihren Besuch im Kempten-Museum.

  • Veranstaltungsdetails: Orte ehemaliger KZ-Außenlager in Bayern

    Do 13.01.2022 ▪ Bewegter Donnerstag ▪ Orte ehemaliger KZ-Außenlager in Bayern

    Vortrag von Dr. Jascha März

    Kempten-Museum
    19 Uhr
    5 €


  • Videoaufzeichnung: NS-motiverte Selbsttötungen in Kempten 1945

    2.12.2021 ▪ Bewegter Donnerstag ▪ Nationalsozialistisch motivierte Selbsttötungen in Kempten 1945

    Vortrag von Dr. Gerhard Hölzle und Prof. Andreas Conca

  • Youtube-Video: Interview mit Julia Obermaier

    Heute-Objekt 2021: Handbetriebene Blech- und Drahtwalze (Produktion)

    Julia Obermaier,
    Schmuckdesignerin mit Atelier in Kempten

  • Mediathek Kempten-Museum

    Archiv

    Gekommen in der Coronakrise um zu bleiben – hier finden Sie digitale Angebote des Kempten-Museums.

Digitales Kempten-Museum



Kennen Sie schon unsere KulturPost?

Im Newsletter des Kulturamtes Kempten erfahren Sie regelmäßig Neues aus der Kemptener Kulturszene. Jetzt unverbindlich und kostenlos anmelden! kulturamt@kempten.de