Bauerngarten in Westenried (C) Fotograf Franz G. Schröck.jpgBauerngarten in Westenried, © Franz G. Schröck

Do 07.01.2021

Naturvielfalt in Allgäuer Siedlungsräumen

Online-Podiumsdiskussion
in Kooperation mit dem architekturforum allgäu
Moderation: Franz G. Schröck
aus der Veranstaltungsreihe Bewegter Donnerstag

Sie haben die Einwilligung zur Nutzung von eingebundenen externen Inhalten auf dieser Website noch nicht erteilt.

Inhalte anzeigen

„Nachhaltige Stadtentwicklung“ war in ersten Facetten bereits Thema von zwei Bewegten Donnerstagen 2020.

Diese vielschichtige Reihe wird mit einem Aspekt fortgesetzt, dem in Zeiten der Klimakatastrophe und Corona-Krise eine besondere Bedeutung zukommt, nämlich der Biodiversität in den Siedlungsräumen.

Zur Diskussion über das gerade in der gebauten Umwelt fast verloren gegangene Zusammenspiel zwischen menschlichem Lebensraum und seinen tierischen und pflanzlichen Bewohnern hat das architekturforum allgäu vier interessante Gäste mit unterschiedlicher Expertise eingeladen (ein/e Vertreter/in der Unteren Naturschutzbehörde des Landkreises Ostallgäu ist zusätzlich angefragt):

Gäste


Katrin Löning (c)privat.jpgKatrin Löning, © Privat

Katrin Löning, pulswerk GmbH Beratungsunternehmen des Österreichischen Ökologie-Instituts, Bregenz

Außerdem: Externe Lektorin Universität Liechtenstein Institut für Architektur und Raumentwicklung, ARGE natur vielfalt bauen
Arbeitsschwerpunkte der Geologin sind naturnahes Bauen, Biodiversität im Betrieb und am Gebäude, Siedlungsökologie. Katrin Löning lebt mit Mann und zwei Kindern seit über 25 Jahren in Dornbirn.

Julia-Wehnert--©privat.jpgJulia Wehnert, © Privat

Julia Wehnert, Diplombiologin mit Schwerpunkt Vegetationskunde, seit 1994 Geschäftsführerin beim BUND Naturschutz Kreisgruppe Kempten-Oberallgäu

Geboren und aufgewachsen in Sonthofen, wohnt Julia Wehnert seit 6 Jahren in Kempten. Sie ist verheiratet. Fünf Kinder und 3 Enkelkinder zählen zu ihrer Patchworkfamilie.

andreas hummel.jpg

Andreas Hummel, stellv. Kreisobmann des Bayerischen Bauernverbands

Mit seiner Familie bewirtschaftet Andreas Hummel einen Bio-Milchviehbetrieb mit „Urlaub auf dem Bauernhof“ in Muthmannshofen (Markt Altusried).

Bauerngarten in Westenried, Fotograf Franz G. Schröck.jpg

Bernd Nothelfer, Fachkraft für Naturschutz vom Landratsamt Ostallgäu

Moderator


Franz-Schröck-06.08_Franz-Schröck.jpg

Franz G. Schröck, Geschäftsführer architekturforum allgäu

www.architekturforum-allgaeu.de

 

Diese Seite teilen