Kunstprojekt zum Mitmachen
„CityX – Ich, Kempten“


Kommende Zeichnen-Aktionen

mit der Künstlerin Doris Graf

  • Sa 19.6.2021 I 10–13 Uhr
    Stadtbibliothek Kempten
  • Sa 19.6.2021 I 14–17 Uhr
    Rathausplatz Kempten
  • So 20.6.2021 I ab 11 Uhr
    APC Tempelbezirk

Sie haben die Einwilligung zur Nutzung von Videos auf dieser Website noch nicht erteilt.

Videos anzeigen

Einladung zum Zeichnen!

Gemeinsam mit der Stuttgarter Künstlerin Doris Graf ruft das Kempten-Museum alle Menschen der Stadt dazu auf, den Stift in die Hand zu nehmen und ihr persönliches Bild von Kempten zu zeichnen. Aus den zentralen Aussagen der gesammelten Zeichnungen entwickelt die Künstlerin Doris Graf Piktogramme. Eine Sonderausstellung im Jahr 2022 wird diese im Kempten-Museum zeigen.

Wie erleben Sie Kempten?

Drücken Sie es in ihrer persönlichen Zeichnung aus! Zeichnerisches Können spielt dabei keine Rolle – jede und jeder malt nach Lust und Laune. Was interessiert, ist der ganz persönliche Blick auf die Stadt:
Was gefällt an Kempten? Was stört? Wie wird die Stadt aktuell wahrgenommen? Was ist „typisch Kempten“?

Ausstellung: Kempten in Piktogrammen

Aus den zentralen Aussagen der gesammelten Zeichnungen – die alle im Herbst anonym im Marstall ausgestellt werden – entwickelt die Künstlerin Doris Graf Piktogramme. Eine Sonderausstellung im Jahr 2022 wird diese im Kempten-Museum zeigen.

Über die Künstlerin Doris Graf und CityX

Seit bald einem Jahrzehnt ist Doris Graf mit „CityX“ zu Gast in aller Welt. In zwölf Städten, von Stuttgart über Istanbul bis Rio de Janeiro hat die quirlige Künstlerin mit ihrem Mitmach-Projekt mittlerweile Station gemacht. So entsteht für jede Stadt ein ganz spezielles Stadtbild in Form von Piktogrammen, die auf den Zeichnungen von Bürgerinnen und Bürgern beruhen.
www.dorisgraf.de


Eindrücke aus vergangenen CityX-Projekten

CityX_Collage.jpgF: Doris Graf

Diese Seite teilen