Kunstprojekt  „CityX – Ich, Kempten“



2.–14.11.2021

Ausstellung aller Bürger:innen-Zeichnungen im Alpin-Museum

Ausstellungswände mit Kemptenzeichnungen im Alpin-Museum

Vom 2. bis zum 14. November 2021 zeigen wir die knapp 1.000 eingegangenen Kempten-Zeichnungen anonym im großen Sonderausstellungsraum im Alpin-Museum Kempten.

Insgesamt sind so seit März knapp 1.000 Zeichnungen zusammengekommen, die unterschiedlicher nicht sein könnten: Die einen zeigen schöne Seiten von Kempten wie das Rathaus, die Lorenzkirche oder den Wochenmarkt, andere beleuchten kritisch Themen wie den oft zu teuren Wohnraum oder das Gedränge der PKWs in der Innenstadt und manche Zeichnungen lassen einen neugierig werden auf Ecken der Stadt, die weniger bekannt sind.


Alpin-Museum, Landwehrstraße 4, Kempten (Allgäu)
Dienstag bis Sonntag 10–16 Uhr
Eintritt frei


Was bisher geschah…

Wer im Sommer in der Innenstadt unterwegs war, wurde vielleicht vor der Stadtbibliothek oder am Rathausplatz angesprochen: „Möchten Sie bei unserer Kunstaktion "CityX – Ich, Kempten" mitmachen?“

Hunderte von Allgäuer:innen aus Stadt und Umland sowie Gäste haben sich beteiligt. Dabei konnten alle Interessierten ihr persönliches Bild von der Stadt Kempten zeichnen: Was gefällt oder gefällt nicht? Was ist „typisch“ Kempten?

„Spannend am CityX-Projekt in Kempten war, dass die Zeichnungen sich wirklich von denen aus anderen Städten abheben. Man spürt, dass die Lebensqualität hier sehr hoch ist“, stellt die Künstlerin Doris Graf fest, die bereits in 12 Städten weltweit solche City-X-Projekte durchgeführt hat.

Sie haben die Einwilligung zur Nutzung von Videos auf dieser Website noch nicht erteilt.

Videos anzeigen

Ausstellung 2022: Kempten in Piktogrammen

Aus den zentralen Aussagen der gesammelten Zeichnungen entwickelt die Künstlerin Doris Graf nach der Ausstellung im Alpin-Museum 10 großformatige Piktogramme: Ein Kemptener Stadtbild in Zusammenarbeit mit der Bevölkerung ist danach entstanden. Die Piktogramme werden – zusammen mit ausgewählten Zeichnungen – 2022 im Bürgerinnen- und Bürgerraum des Kempten-Museums gezeigt.

Über die Künstlerin Doris Graf und CityX

Seit bald einem Jahrzehnt ist Doris Graf mit „CityX“ zu Gast in aller Welt. In zwölf Städten, von Stuttgart über Istanbul bis Rio de Janeiro hat die quirlige Künstlerin mit ihrem Mitmach-Projekt mittlerweile Station gemacht. So entsteht für jede Stadt ein ganz spezielles Stadtbild in Form von Piktogrammen, die auf den Zeichnungen von Bürgerinnen und Bürgern beruhen.
www.dorisgraf.de

Das Projekt in der Presse

  • Allgäu TV (21.6.2021): Mitmach-Kunstaktion "City X – Ich, Kempten"

Sie haben die Einwilligung zur Nutzung von Videos auf dieser Website noch nicht erteilt.

Videos anzeigen