Wir finden:
Ein Museum muss leben.

Was uns interessiert, sind die Geschichten hinter den Objekten und die Menschen, von denen sie erzählen: die Wirtin, der Seidenhändler, die Zuwanderin. Und Sie. Schließlich schreiben Sie heute die Geschichte Kemptens mit.

Wir laden Sie daher ein: Machen wir gemeinsam Museum! Wie? Bringen Sie Ihre „Heute“-Objekte mitsamt den dazugehörigen Geschichten ins Museum. Wir suchen für die Themenräume im wieder wechselnde Exponate von heute.

Oder darf es "etwas mehr" sein? Dann können Sie im Bürgerinnen- und Bürgerraum ganze Ausstellungen mitgestalten oder finden dort Raum für Ihr eigenes Projekt – das Museumsteam unterstützt Sie gerne dabei. Im Keller-Kino können Sie eigene Filmproduktionen zeigen.

Wir freuen uns darauf, gemeinsam mit kleinen und großen Kemptenerinnen und Kemptenern ein lebendiges Stadtmuseum zu gestalten!


Corona-Archiv Kempten

Aktuell sammeln wir persönliche Eindrücke, Gedanken und Zeugnisse der Corona-Krise in Kempten. Helfen Sie uns dieses besondere Stück Stadtgeschichte für zukünftige Generationen im Kempten-Museum zu dokumentieren!
Projektseite: Corona-Archiv Kempten


Kontakt Mitmach-Angebote

Dr. Christine Müller Horn
Telefon 0831/2525-1720
christine.mueller-horn@kempten.de


Diese Seite teilen

Museumswebsite gefördert durch:

Landesstelle für die nichtstaatlichen Mussen in Bayern
Bayerische Sparkassenstiftung