Rumpelklausen aus Wolle und Naturmaterialien, F: Marlies Kumbrink

Sa 4.12.2021 ▪ 10–12 Uhr

Rumpelklausen – Nachhaltiges Nikolausbasteln

Workshop für Kinder ab 8 Jahren

aus der Reihe ➜ MACH MIT! MUSEUM


Workshop-Inhalte

In den langen, dunklen Winternächten war die Furcht vor bösen Geistern früher groß. Um die Nachtgeister zu vertreiben kleideten sich junge Burschen in Fell- und Ledergewänder, setzten sich Tierköpfe oder Kappen mit Hirschgeweihen oder Ochsenhörnern auf und zogen polternd durch die Nacht.

Dieser Brauch hält sich im Allgäu beim jährlichen „Klausentreiben“ bis heute.

Im Workshop „Nachhaltiges Nikolausbasteln“ stellen die Kinder ihren eigenen kleinen „Geistervertreiber“ aus nachhaltigen Materialien her. Der gefilzte Rumpelklaus kann natürlich mit nach Hause genommen werden.


Anmeldung und Infos